fm4.ORF.at ORF.at login
StreamPodcastsMail an FM4
zurück zur TitelseiteSOUNDPARK - Your Place for Homegrown MusicSTATION - alles rund um den RadiosendernotesCHAT
Wien | 18.12.2008 | 14:04 
Der Funk vom Gaisberg: Soul, ich und Salzburg.

Trishes, Janis, Hedi

 
 
Elektrofachadel
  Ich schicke es gleich mal vorneweg. Ich bin immer noch ein vehementer Vertreter des "Habsburgerparagraphen". Verbannt jedes "von" aus den Namen, gebt dem Adel keine politischen Ämter und beobachtet Monarchisten durch den Verfassungsschutz! Daher halte ich es für etwas kompliziert, wenn nicht unglücklich, ausgerechnet in Salzburg ein Kollektiv für elektronische Musik/Kunst- und Klubkultur ElektrofachADEL zu nennen. Da ich die Betreiber kenne und mir die Veranstaltungen in Salzburg immer sympathisch waren, da es eine feine Auswahl an erlesenen Gästen gab und weil der Drive und der Mut zu neuen ästhetischen Experimenten schon etwas anderes bot, als man sonst so gewohnt war, will ich auf dem verunglückten Namen nicht herumreiten. Vielleicht ist es ja ein Witz, den mir noch niemand erzählt hat. Vielleicht heißt es ja auch Elektrofa-Chadel und ich bin einfach um zwei Wörter in meinem Thessaurus reicher. Und ... was auch immer der Grund ist: Donnerstag, Freitag und Samstag gönne ich diesem Kollektiv die volle, ungeteilte Aufmerksamkeit!
 
 
 
Fulgeance
  Die Crew des Elektrofacha.'s ist nämlich gemeinsam mit Fulgeance aus Frankreich unterwegs, um Hip-Hop zu retten bzw. etwas niemals tot gewesenes von neuem interessant zu machen oder einfach: Um eine gute Party zu liefern.

Fulgeance steht für Instrumentale-Dope-Beats, die live und frisch aus zwei MPC's ins Mischpult gejagt, eine Neu-Definition von Club-Live-Act anbieten. Ein Derivat aus DJing und Live-Act, Attitüde von fetter 100 BPM Dope-Beats-Rough-Ness gepaart mit elektronischer Klangästhetik - was sich v.a. in den wohligen Bass-Frequenzen gut anfühlt. Ja, das könnte etwas kryptisch klingen, muss es aber nicht. Man versteht es, wenn man sich einen solchen Live-Act auf youtube mal ansieht. Typen wie Fulgeance machen Hiphop wieder zu Tanzmusik, dafür haben sie meine ungeteilte und überschwengliche Sympathie!

 
 
Reisen
  Es beginnt am Donnerstag den 18. Dezember in Linz in der Stadtwerkstatt mit der wunderbaren Cherry Sunkist als "schon mehr als local hero" - Support, DJ Flip und vielen weiteren mehr, geht am Freitag, 19. Dezember in Wien in WUK weiter, diesmal mit Dorian "Hype" Concept als Live-Support (ja, nicht minder geil) und endet am Samstag, 20. Dezember in Salzburg im Jazzit mit Swede:Art und einer wohl auf dem Zahnfleisch sitzenden VJ kon.txt - Truppe, die den ganzen Spaß (sprich, alle drei Tage) mit Bild und Lichtspielen begleitet.

 
 
Konzept
  Die Gruppe Elektrofachadel versucht Schnitt- und Bruchstellen in den Feldern der digitalen und analogen Musik- und Kunstproduktion zu kitten, transparent zu machen oder in ihrer Performance zu fördern. Das Konzept besteht ebenso aus dem Versuch, Genregrenzen zu überschreiten und eine Übersicht über die vielen Spielarten elektronischer Lebenskultur anzubieten. Dieser hochtrabende Wunsch hat in Salzburg Chancen auf seine Realisierung, weil die ausgesprochen kleinen Szenen miteinander arbeiten MÜSSEN, um zu überleben. Ich habe diese fast schon erzwungene Solidarität eigentlich immer genossen und fand dies für Produktion und Aufführung immer interessant. Ich finde es daher sehr schön, dass dieser Geist der Offenheit mit dieser Tournee auch die Chance auf Weiterverbreitung findet. Besonders Wien könnte davon sehr profitieren. Dieses Ziel adelt die Truppe wieder ein bisschen, vielleicht versöhne ich mich aus diesem Grund doch noch mit der Namensgebung.

 
 
Die Tournee
  18.12.: ELEKTROFACHADEL meets SOUND KITCH'N in LINZ
@ Stadtwerkstatt /w Fulgeance, DJ Flip, Cherry Sunkist, Kalifornia Kurt, Le Fin Dj-Team, Rapha.L, Andaka, DJ Abillity und VJ kon.txt

19.12.: ELEKTROFACHADEL in WIEN
@ WUK /w Fulgeance, Dorian Concept, Sam_irl, Paracelsus DJ-Set und VJ kon.txt

20.12.: ELEKTROFACHADEL in SALZBURG
@ Jazzit /w Fulgeance, Swede:Art, Sam_irl, Paracelsus DJ-Set und VJ kon.txt

fm4 links
  myspace.com/elektrofachadel
Her official MySpace.

Studio2 Session mit Dorian Concept und Ginga
MP3s, Videos und CD-Cover zum Download
   
 
back
 Übersicht: Alle ORF-Angebote auf einen Blick