fm4.ORF.at ORF.at login
StreamPodcastsMail an FM4
zurück zur TitelseiteSOUNDPARK - Your Place for Homegrown MusicSTATION - alles rund um den RadiosenderSHOPnotesCHAT
  Österreich |  1.10.2003 | 08:23 
Alle Informationen über FM4. - Trackservice Webcam Schema Frequenzen

 
 
La Boum de Luxe Auswärtsspiel in Wien
  Ein Auswärtsspiel in heimatlichen Gefilden, ein Derby geradezu: Die La Boum De Luxe Crew packt am 4. Oktober ihre Siebensachen und zieht damit einige Straßen weiter an den schönen Donaukanal. Beschallt wird das Flex, weit über Wien hinaus bekannt für seine beat-taugliche Soundanlage.

Mit auf der weiten Reise:
Cristian Vogel und Dave Tarrida

am Freitag, den 3. Oktober, ab 21h30 live
im FM4 La boum de Luxe Studio

weiters dabei unser Resident DJ Slack Hippie und Nokia Newcomer DJ K-MO.
 
 
Cristian Vogel
  Spätestens seitdem der in Chile geborene Engländer 1998 zusammen mit Jamie Lidell das Projekt Super_Collider gründet und damit fulminanten Techno-Funk zelebriert, ist er den meisten Elektronik-Kennern ein Begriff. Cristian Vogel steht aber schon seit Anfang der 90er Jahre für vielseitigen und innovativen Techno. Seine jüngsten Alben, zuletzt 'Dungeon Master' vom März 2003, sind auf dem dem Berliner Tresor-Label erschienen.

 
 
Dave Tarrida
  Geboren in Barcelona war Dave Tarrida 1991 in Edinburgh Mitbegründer des legendären Sativa Clubs und damit auch mitverantwortlich für die UK-Debüts von mittlerweile etablierten DJs wie DJ Hell, Electric Indigo und - Cristian Vogel. Nachdem der Sativa Club 1996 seine Pforten schloss, zog es Dave Tarrida vor allem nach Deutschland und Belgien, wo er unter anderem auch im Tresor und im Ultraschall aufgelegt hat.

Inzwischen nach Barcelona zurückgekehrt, betreibt er gemeinsam mit Steve Glencross weiterhin das bereits zu Edinburgher Zeiten gegründete Label Sativae Recordings und hat Auftritte bei großen Elekronik-Festivals wie dem Sonar. Demnächst erscheint Tarridas neues Album 'Life's A Glitch'.

 
 
DJ K-MO
  Wolfgang Dellemeschnig, aka DJ K-MO hatte mit 17 Jahren im Nachtleben von Velden und Pörtschach erstmals Kontakt mit Clubmusik. Da fing er an, selbst immer die neuesten Tunes zu kaufen und bei jeder Gelegenheit aufzulegen. Von Italo-Disco über 80er Dance-Tunes zu den ersten Hip Hop Platten - die Ohren für neue Styles stets offen. Nach einigen Pausen (er stellte sich heraus, dass Villach nicht gerade als der beste Boden für Club-Music ist) kamen für K-MO mit den ersten Shops, die auch coole Musik wollten, wieder Gelegenheiten, seine Sachen auszupacken. Als vor drei Jahren die 'Rumplkammer' ihre Türen öffnete, führten K-MO und die Besitzer den monatlichen K-MO Club ein.

 Wolfgang Dellemeschnig, aka DJ K-MO
 
 
La Boum Deluxe in Wien
  am 4. Oktober
ab 22 Uhr
im Flex
U2 - U4 Schottenring
Donaukanal (Abgang Augartenbrücke)
1010 Wien
 
 
 
Line Up
  Cristian Vogel (Tresor, Novamute, Mosquito/UK)

Dave Tarrida (Sativae, Tresor, Mosquito/UK)

Slack Hippie (FM4 Dog's bollocks/UK)

Nokia Newcomer DJ K-MO

Visuals by ZDEN (Satori, the kingdom/SK)
 
 
 
Schick uns deine Mixtapes!
  Wir suchen den gemeinsam mit Nokia nach neuen Talenten an den Turntables.

Wer sich an den Plattenspielern sicher genug fühlt, um selbst bei einem der nächsten La Boum Auswärtsspiele hinter den Turntables zu stehen, sollte schleunigst ein full-length Mixtape an folgende Adresse schicken:

Radio FM4
Kennwort: La Boum De Luxe Newcomer
1136 Wien


Die La Boum De Luxe Redaktion wird sich daraufhin wieder durch Lastwagenladungen an Tapes wühlen und den stilistisch und technisch ansprechendsten Mix aussuchen.
Der auserkorene DJ hat dann die Möglichkeit, sich in der letzten La Boum Deluxe Sendung vor der nächsten Veranstaltung live-onAir mit einem Mix zu präsentieren, der Auftritt im Club zusammen mit den La Boum Residents und den internationalen Gästen folgt eine Woche später.

Wer sich angesprochen fühlt, möge Mixtapes schicken!
 
 
 
Vorverkauf
  Vorverkaufskarten bekommst du beim Jugendinfo Wien (Tel. 01/1799) und in allen Zweigstellen der Bank Austria - Creditanstalt.
 
 
back
 Übersicht: Alle ORF-Angebote auf einen Blick